Anzeige

Urlaub in der Schweiz Teil 3

Davos (Schweiz): 7260 | Die Viamalaschlucht

Die Viamalaschlucht im Kanton Graubünden ist ein beeindruckendes Naturdenkmal. Ihre steilen Felswände reichen in eine Höhe von bis zu 300 Meter. Die Felswänder sind an manchen Stellen nur wenige Meter auseinander. Viamala heißt übersetzt so viel wie "Schlechter Weg". Schon zu römischen Zeiten soll die Schlucht bekannt gewesen sein.
321 Stufen führen in die Schlucht und wieder hoch.
4
4
3
2
3
5
3
4
2
3
2
4
2
2
4
2
2
2
3
3
5
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
66.981
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.06.2017 | 17:28  
6.021
Roland Horn aus Dessau | 25.06.2017 | 17:33  
8.258
Lothar Wobst aus Wolfen | 25.06.2017 | 17:35  
12.626
Ralf Springer aus Aschersleben | 26.06.2017 | 00:15  
16.180
Frank Werner aus Wernigerode | 26.06.2017 | 04:02  
8.258
Lothar Wobst aus Wolfen | 26.06.2017 | 10:37  
33.548
Eugen Hermes aus Bochum | 27.06.2017 | 09:27  
8.258
Lothar Wobst aus Wolfen | 27.06.2017 | 10:24  
983
Martina Döring aus Peine | 08.07.2017 | 10:39  
8.258
Lothar Wobst aus Wolfen | 08.07.2017 | 11:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.