Anzeige

Wismar "zwischen den Jahren"

Der Marktplatz mit dem Rathausgebäude
Wismar: Stadtzentrum | Auf dem grauen Marktplatz erinnert nur noch der Lichterbaum vor dem Rathaus an den farbenfrohen Weihnachtsmarkt vergangener Wochen. Von dem weißen Winterkleid der Wasserkunst ist nichts mehr übrig geblieben. Trotzdem lädt die milde Dezember-Wetterlage zu ausgedehnten Spaziergängen durch die Altstadt mit ihren Giebelhäusern ein. In einem Vorgarten der Wismarer Altstadt haben die Temperaturen um plus sieben Grad bereits die ersten Stiefmütterchen hervorgezaubert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.