Anzeige

Wetterbilder aus der Hansestadt

Der Blick auf die Silhouette der Altstadt mit der St.-Georgen-Kirche und dem Marienkirchturm, ganz links die Nikolaikirche
Wismar: Bürgermeister-Haupt-Straße | Die ersten Tage des neuen Jahres waren in der Hansestadt nebligtrüb und ziemlich kalt. In den Nächten zeigte das Thermometer Werte um minus 5 Grad an, am Tage stiegen sie kaum über Null.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.