Anzeige

Schwierige Ernte nach dem Dauerregen

Reifes Rapsfeld am Stadtrand von Wismar. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Weizen und Raps müssten jetzt unbedingt von den Feldern geerntet werden, doch die Äcker sind noch zu nass, um sie mit schweren Erntemaschinen zu befahren.

Der Dauerregen vergangener Tage hat die Ernte in Nordwestmecklenburg erheblich beeinträchtigt.

Außerdem liegen an verschiedenen Stellen Weizen und Raps niedergedrückt durch Regen und Wind am Boden.

Juli 2017, Helmut Kuzina
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.