Anzeige

Regenfront über dem Ostseeküstengebiet

Verregneter Dezembertag: Trübe Aussicht auf die bunten Stände und Fahrgeschäfte auf dem Weihnachtsmarkt. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Marktplatz |

Es sieht derzeit so aus, als würden die Tiefs über dem Atlantik sämtliche Regenwolken ausgerechnet über das Ostseeküstengebiet ziehen lassen, und zwar besonders über Nordwestmecklenburg und die Hansestadt.

Angesichts der trüben Aussicht auf den Weihnachtsmarkt mit seinen vielen bunten Ständen und Fahrgeschäften wäre es aber auch keine Alternative, wenn die vielen Regenmengen als immense Schneemassen herunter kämen.

Dezember 2019, Helmut Kuzina
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.