Anzeige

An der Ostseeküste: Dichter Seenebel am frühen Morgen

Der Blick aus dem Fenster beweist, dass wieder Seenebelfelder Wismar erreicht haben. In dieser Jahreszeit ist damit zu rechnen, dass sich über dem kalten Wasser der Ostsee schlagartig Nebel bildet, der mit der aufsteigenden Sonne auch ziemlich schnell wieder verschwindet. Foto (März 2017): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
2.658
Volker Harmgardt aus Uetze | 28.03.2017 | 18:46  
22.496
Katja W. aus Langenhagen | 28.03.2017 | 22:00  
27.914
Helmut Kuzina aus Wismar | 29.03.2017 | 07:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.