Anzeige

Streifzug über den Campus Wismar

Graffito auf dem Giebel eines Lagerhauses, Campus Wismar. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Philipp-Müller-Straße |

Auf dem Gelände zwischen der Bürgermeister-Haupt-Straße, der Philipp-Müller-Straße und dem Weidendamm befindet sich die Hochschule Wismar. Fast alle Einrichtungen der drei Fakultäten „Ingenieurwissenschaften“, „Wirtschaftswissenschaften“ und „Gestaltung“ gibt es in dem überschaubaren Bereich.

Ein Streifzug über den Campus vermittelt einen Eindruck von der modernen, leistungsstarken und international ausgerichtete Hochschule, die in ehemaligen Kasernengebäuden sowie in Neubauten moderner Architektur angesiedelt ist.

Fakten aus dem Jahr 2019: 133 Professoren und Professorinnen, 110 wissenschaftliche Lehrkräfte, 8.406 Studierende, 863 ausländische Studierende, insgesamt 50 Studiengänge, mehr als 140 Partnerhochschulen in 50 Ländern.

Die Staatliche Hochschule ist im Wesentlichen eine typische „Campushochschule“, da sich die Fachbereiche auf dem nahezu geschlossenen Gelände befinden.

Januar 2020, Helmut Kuzina
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.