Anzeige

Mit Stielaugen auf Nahrungssuche

Bänderschnecke auf Nahrungssuche. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Mit ihren Stielaugen betrachtet die Bänderschnecke, die in Nordwestmecklenburg häufig auftritt, die grüne Welt des Gartens.

Wegen ihrer vielen Feinde unter den Vögeln muss sich die Bänderschnecke im Laub verstecken, wo sie sich hauptsächlich von Pflanzenteilen ernährt. Mit ihrer raspelartigen Zunge zerkleinert sie die Blätter.

Mai 2017, Helmut Kuzina
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.