Anzeige

Mediaport im Kontrast zu alten Speichern

Besucher der Hansestadt verpassen am Alten Hafen auf keinen Fall, einen Blick auf das Technologie- und Forschungszentrum (Foto) zu werfen, denn neben der Werftindustrie und der Holzbranche hat sich hier seit 2003 ein Technologiepark angesiedelt. Der französische Stararchitekt Jean Nouvel entwarf den zweigeschossigen Bau mit Büro-, Entwicklungs- und Produktionsflächen. Die Architektur des Mediaports steht in Balance zu den Speichern des Alten Hafens sowie den Ansprüchen der Weltkulturerbestadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.