Anzeige

Wintertag an der Wismarbucht

Start des kalten Februartages: Ausblick von Wendorf auf das Panorama der Hansestadt mit der Werfthalle, dem Marienkirchturm und der Georgenkirche am Horizont. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Die extrem eisige Wetterlage sorgt für die dunstige Lichtstimmung, die sich über der Wismarbucht ausbreitet.

Am frühen Morgen liegt die Kälte der Winternacht über dem Wasser, doch die langsam aufsteigende Morgensonne vertreibt die frostige Luft und leitet allmählich zu einem strahlenden Februartag über.

Februar 2018, Helmut Kuzina
2
3 3
4
4
3
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.