Anzeige

Faszinierende Sonnenuntergänge an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern

21.20 Uhr
Wismar: Stadtrand | Es ist 21.10 Uhr. Urlauber drehen ihre Strandkörbe in Richtung Nordwest. Auf der Promenade suchen Spaziergänger nach einem erhöhten Sitzplatz. Touristen unterbrechen ihre Wanderung und halten ihre Digitalkamera in die Höhe.

Ein paar Badegäste wollen direkt im Wasser das abendliche Schauspiel beobachten, und keiner möchte den Moment verpassen, wenn die Sonne den Horizont berührt.

Durch die stabile Hochdruckwetterlage entfaltet die Sonne seit mehr als zwei Wochen ein mehr oder weniger spektakuläres Farbenspiel, bevor sie am Horizont der Ostsee untergeht.

Die Bilderserie entstand zwischen Wismar und Rostock, und zwar am Boinsdorfer Werder mit der Sicht auf das Salzhaff. Die Zeiten entsprechen MESZ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.