Anzeige

TSV Godshorn - SV Resse 3 : 3

TSV Godshorn - SV Resse
Am letzten Sonntag waren die Spieler des SV Resse beim TSV Godshorn zu Gast.
Eine tolle Sportstätte, traumhaftes Wetter empfing die mitgereisten Fans aus Resse und Umgebung.
Die 2. Herren des TSV Godshorn spielte in der Anfangsphase guten Fußball. Viele gute Spielzüge, einige Spieler waren im Lauf sehr schnell, doch führten die Chancen
nicht zum Torerfolg. Die Resser Spieler hielten gut mit, in der 30. Min. hatte Jörg Melzer eine Riesenmöglichkeit, im letzten Moment wurde der Ball doch noch abgewehrt. 2 Min. später köpfte Markus Hartelt den Ball, jedoch leider auch nicht ins Tor.
Godshorn konterte und hatten die Führung auf dem Fuß, ein super Schuss, doch nur an den rechten Pfosten vom Tor. Und wieder hatte Resse nach einem Freistoß die Möglichkeit, Peter Klinzmann lüpfte den Ball über die Mauer, leider am Tor vorbei.
So trennte man sich zur Halbzeit mit einem gerechten 0:0.
Nach der Pause zeigten die Spieler vom SVR guten Fußball. Und so gelang Peter Klinzmann die Führung zum 0:1 in der 58. Min. Die Zuschauer waren begeistert und als sogar kurze Zeit später Pascal Tallig sein 1. Treffer der Saison zum 0:2 gelang, kannte die Freude keine Grenzen. Das Spiel wurde hektisch. Als Jörg Melzer in der 65. Min. das 0:3 erzielte, war man sich auf Resser Seite sicher, das Spiel haben wir im Sack. Aber wie so oft, ließ bei der Mannschaft die Konzentration nach. Godshorn spielte nach vorn, die Abwehr hatte gut zu tun. In der 75. Min. konnte Godshorn durch Jan K. auf 1:3 erhöhen. Und bereits 2 Min. später erzielte Alex K. das 2:3.
Das Spiel machte jetzt Godshorn, dem Resser Torwart Jörg Döring gelang es in der 84. Min. einen Kopfball von Godshorn über das Tor abzuwehren.
Durch einen gut ausgeführten Freistoß, direkt über die Resser Mauer, schoss Tobias Götze den Ausgleich zum 3:3.
Kurze Zeit später erlöste der souveräne Schiedsrichter die Resser Zuschauer durch seinen Schlusspfiff.

Fazit: Ein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Fair und sauber! Für die Resser Spieler lief es 70 Min. gut. Dann aber...!

Am nächsten Sonntag freut sich die Mannschaft auf das Spiel SV Resse - MTV Meyenfeld,
das Spiel beginnt bereits um 14 Uhr.

Wir sind wieder dabei!!! Sie auch?
0
5 Kommentare
40.918
Gertraude König aus Lehrte | 20.10.2009 | 11:35  
1.647
Maria Tschentscher aus Wedemark | 20.10.2009 | 14:56  
40.918
Gertraude König aus Lehrte | 20.10.2009 | 15:00  
1.647
Maria Tschentscher aus Wedemark | 20.10.2009 | 15:06  
40.918
Gertraude König aus Lehrte | 20.10.2009 | 18:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.