Anzeige

Schützenverein (Sichere Hand) Gailhof feiert 100 Jahre und Fanfarenzug Resse gibt Platzkonzert als Überraschung!

Fanfarenzug Resse beim 100sten Geburtstag vom Schützenverein "sichere Hand" Gailhof
Wedemark: Festplatz | Vom 06.05. - 07.05. feierte der Schützenverein „sichere Hand“ Gailhof sein 100 jähriges Bestehen. Am Freitag dem 06.05 begann das Fest mit einem Jubiläumskommers. Alle Schützenvereine des Kreisschützenverbandes Wedemark – Langenhagen hatten eine Abordnung geschickt, ebenso auch der Fanfarenzug Resse der jedes Jahr gerne für die Gailhofer Schützen den Schützenausmarsch begleitet.
Karola Rose und Edgar Meybauer sind die Jubiläumsmajestäten, Leonie Brümmer und Maxi Fuess sind Kinder- und Jugendkönig.
Die Majestätenscheiben wurden dann am Samstag (07.05.) bei einem schönen Ausmarsch durch das Dorf angenagelt.
An dem Ausmarsch, der musikalisch vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Elze untermahlt wurde nahmen mehrere Gastvereine teil und freuten sich mit den Königen, mittendrin der Fanfarenzug Resse der nicht spielen brauchte...Die Spielleute sollten auf Wunsch des Vorstandes nur mit feiern, da sie jedes Jahr für Gailhof spielen. Ein Ausmarsch ohne Musik machen? Das war die grosse Frage in Resse! Die Antwort: Es wurde mit Instrumenten nach Gailhof gefahren und nach dem Ausmarsch gab es zur Überraschung ein Platzkonzert auf dem Zelt. Alle waren sehr glücklich und die Überraschung gelungen. Zum Abend an diesem grossen Geburtstag wurde dann noch getanzt zu Musik von DJ Beckers Plattenteller.
1 2
2
2
1
4 2
2 2
2
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.