Anzeige

Das ist los am Pfingstwochenende... in Hänigsen, Uetze, Wathlingen, Burgdorf und ...?

Dieses Foto gelang myheimat-Autorin Susanne Bartelsmeier. (Foto: Susanne Bartelsmeier)
Rund um Uetze und Hänigsen gibt es am langen Pfingstwochenende viel zu erleben!
Also, unternehmungslustige myheimatler und solche, die es werden wollen, aufgepasst, das ist los:



Reiterrallye beim Reitverein Hänigsen

Über Stock und über Stein: Los geht es am Sonnabend, 22. Mai, ab 8.30 Uhr auf dem Vereinsgelände, Hoher Weg. Die Teilnehmer absolvieren eine etwa zwölf Kilometer lange Geländestrecke. Bei dem angekündigten schönen Wetter ein besonderes Erlebnis, bei dem schöne Fotomotive vorprogrammiert sind. Weitere Infos sind auf der Homepage des Vereins zu finden.
(Stellt Euro Fotos und Beiträge bitte mit dem Stichwort: Reiterrallye auf myheimat ein.)


Highland Games am Irenensee

Am Pfingstsonntag, 23. Mai, stehen ab 8 Uhr an Uetzes Irenensee wieder die Highland Games (Stichwort: Highland Games) auf dem Programm. Jung und alt messen sich in Disziplinen wie Baumstammwerfen und Tauziehen, schreibt myheimat-Autorin Käthe H. Dort findet Ihr auch weitere Informationen.


Draisinenfahrten von Hänigsen nach Wathlingen (Stichwort: Draisine)

Anzeiger-Mitarbeiterin und myheimat-Autorin Sandra Köhler fasst die wichtigsten Infos zusammen (siehe auch die Anzeiger-Ausgabe vom 19. Mai):
"Nicht nur für eingefleischte Eisenbahnfans dürfte sich am Pfingstwochenende ein Ausflug nach Hänigsen lohnen. Vom Kasparsweg aus können sportlich Ambitionierte erstmals die 5,5 Kilometer lange Strecke zum Bahnhofsfest in Wathlingen mit Handhebeldraisinen auf Schienen zurücklegen.
Nicht ganz so sportliche Zeitgenossen erreichen das fünfte Bahnhofsfest des Vereins Kleinbahn Wathlingen-Ehlershausen mit einem historischen Omnibus der IG Setra. Er fährt von Bröckel über Eicklingen, Nienhagen, Papenhorst nach Wathlingen zum Festgelände sowie weiter nach Hänigsen und zurück.
Außer einem bunten Programm wartet auf dem Vereinsgelände eine Kindereisenbahn nicht nur auf junge Besucher. Die Freiwilligen Feuerwehren Burgdorf und Wathlingen präsentieren am Sonntag Spezialgerät, die Mitglieder der Kleinbahn Wathlingen-Ehlershausen und des Freundeskreises St. Barbara Wathlingen bieten Speisen und Getränke an. Am Sonnabend richten sie in den historischen Personenwagen eine Weinstube ein. Am Sonntag und Montag können Besucher an einer reich gedeckten Kaffeetafel mit selbst gebackenen Kuchen Platz nehmen.
Das Bahnhofsfest ist am Sonnabend, 22. Mai, von 16 bis 22 Uhr, am Pfingstsonntag von 10 bis 18 Uhr und am Pfingstmontag,von 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Das Fest kann am Sonnabend, 22. Mai, von 16 bis 22 Uhr, am Pfingstsonntag von 10 bis 18 Uhr und am Pfingstmontag von 10 bis 16 Uhr besucht werden."

Wer ist dabei und schießt Fotos?

Wer Bilder und Beiträge bis zum Dienstag, 25. Mai, 9 Uhr, vom Erlebten einstellt, hat noch die Chance auf Veröffentlichung im nächsten myheimat-Magazin für Uetze und Hänigsen.

Welche Veranstaltungen locken in Eurer Stadt und in Eurem Dorf am Pfingstwochenende? Schreibt Eure Veranstaltung gern als Kommentar unter diesen Beitrag!
0
1 Kommentar
1.993
Steffi Pätsch aus Burgdorf | 21.05.2010 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.