Anzeige

Grenzbegang zur Vorbereitung der 750-Jahrfeier Schmittlotheims

Wann? 03.10.2010

Wo? Gemarkung Schmittlotheim, 34516 Vöhl DEauf Karte anzeigen
Vöhl: Gemarkung Schmittlotheim | Organisiert von der "Freiwilligen Feuerwehr" machte sich ein kleine Gruppe Schmittlotheimer Bürger am "Tag der deutschen Einheit" auf den Weg Richtung Langenberg, um die Grenzen zu Ederbringhausen, anschließend Buchenberg und Kirchlotheim abzuschreiten.
Es war den Teilnehmern wichtig, die genaue Lage der Markierungssteine zu kennen, um bei den Grenzbegängen in 4 Jahren, wenn unser Ort den 750ten Jahrestag seiner ersten Erwähnung feiert, Bescheid zu wissen.

Bei schönem Herbstwetter ging es teilweise über Stock und Stein, aber es wurden alle Grenzsteine aus alter Zeit aufgefungen, da ein Lageplan und einigen kundige Mitbürgern dabei waren.

Nach der Überquerung der Eder legten die Wanderer an der Grillhütte Kirchlotheim ein Frühstückspaus ein. Anschließend ging es mit frischer Kraft über die "Lichte Eiche" und durchs Elsebachtal im schönen Nationalpark zurück ins Heimatdorf, wo am Feuerwehrhaus ein gemütlicher Abschluss stattfand.
0
1 Kommentar
8.174
Christiane Deuse aus Bad Arolsen | 17.10.2010 | 21:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.