Anzeige

Wenn MANN nicht ganz dicht ist! - Inkontinenz-Erfahrungen

Vellahn: kirche | Wenn MANN nicht ganz dicht ist! - Inkontinenz-Erfahrungen
Scham, Angst+Sorge, Leben im Schneckenhaus,... Inkontinenz ist nicht allein ein Thema des Alterns. Mann spricht nicht drüber, doch auch jüngere Männer haben mit diesem Umstand ihr Leben zu gestalten. Nicht selten von heute auf morgen, zum Beispiel nach einer Operation im Bereich von Prostata und Blase. Die meisten Patienten finden mit Hilfe von sofort einsetzenden Therapien Wege, wieder "trocken" zu werden. Doch wie ist es, wenn das nicht gelingt oder auch gar nicht möglich ist.
Peter Jost (selbst Leiter einer Selbsthilfegruppe in Senftenberg) wird aus seiner langjährigen Erfahrung und seinem Erleben berichten, wie und welche Wege er dennoch gefunden hat, sein Leben dennoch belastungsarm gestalten zu können.
Doenstag - 11. September 2018 - in Vellahn (Gemeinderaum der Kirche)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.