Anzeige

Alkohol ist ein „hervorragendes“ Lösungsmittel



Man kann trefflich darüber diskutieren, ob der vergangene Wahlsonntag eine Zeitenwende gebracht hat. Ich persönlich bin der Auffassung, dass das bereits zuvor vorhandene rechtsradikale Gedankengut die Bühne gefunden hat, die es nach dem Wählerwillen wohl haben soll. Auch der anspruchsloseste Zuschauer dürfte bald bemerken, dass die braune Laienspielgruppe nicht in der Lage ist, mehr als Hetze und Pöbeleien zu bringen.
Auch aus diesem Grunde sollten wir uns wieder Problemen zuwenden, die uns mehr belasten, in diesem Falle dem weit verbreiteten Alkoholismus.

Meine Auffassung dazu ist unter

http://forum.falkeuelzen.eu/?p=222

nachzulesen ….

Ihre Meinung dazu?

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
15.815
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 27.09.2017 | 13:48  
13.555
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 27.09.2017 | 16:58  
2.567
Michael Falke aus Uelzen | 27.09.2017 | 17:21  
15.815
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 27.09.2017 | 17:21  
13.555
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.09.2017 | 05:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.