Anzeige

Gruseltour auf Burg Steinbrück mit "Ilsede TV"

Wann? 14.01.2012 16:00 Uhr

Wo? Steinbrück, Jürgen-Wullenweber-Weg, 31185 Söhlde DEauf Karte anzeigen
Der Burgführer - Herr Seeling, inmitten interessierter Zuhörer.
Söhlde: Steinbrück | Lassen Sie sich entführen in die Zeit des Mittelalters.
Erleben Sie die Geschichte der Burg Steinbrück. Frau Eggert und Herr Seeling
vom Förderverein werden sie Ihnen spannend erzählen - und zeigen.
Die Eulen werden hoffentlich wieder ihr Begleitkonzert geben.
Ersteigen Sie in der Finsternis den Bergfried ( Taschenlampen empfohlen!).
Begehen Sie den unterirdischen Gang, und halten Sie inne im Kerker des Jürgen Wullenweber, der als Märtyrer hier gefoltert wurde, bevor man ihn nach Wolfenbüttel schleppte, um ihn zu köpfen, und zu vierteilen.
Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.

Nur ....
das Team von " Ilsede TV " wird die gesamte Führung mit der Kamera begleiten. Werden Sie Komparsen zu einer spannenden Dokumentation.

Wir treffen uns am 14. Januar 2012 um 16.00 Uhr vor der Kehrwiederkirche in Steinbrück.
Wetterfeste Kleidung, sowie eine Taschenlampe sind empfehlenswert.
Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Ich hoffe Sie bei trockenem Wetter begrüßen zu können,
Ihr
Siegfried Skarupke


Die Bilder stammen von der Führung am 19.12.2011
0
1 Kommentar
23
André Schuhmann aus Baddeckenstedt | 04.01.2012 | 22:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.