Anzeige

Urlauber aufgepasst: Abzocke bei den Airlines / Fluggesellschaften in der Kritik / Flüge teurer als angegeben

Jetzt haben wir es schwarz auf weiß. Eine Studie hat bestätigt, dass der Kunde immer öfter Opfer einer Abzocke wird. Und zwar bei den Airlines selbst. Die Fluggesellschaften haben sich mitunter fiese Methoden ausgedacht, um den Urlaubern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Immer häufiger fallen Zusatzgebühren an, die den Flugpreis nach oben treiben und das nicht etwa für Zusatzdienste, sondern für banale Sachen wie den Zahlungsvorgang.

Also: Urlauber aufgepasst! Die Preise für Flüge, die ursprünglich angegeben werden, können sich im Nachhinein als Irrtum erweisen. Am Ende wird man abgezockt und doch teurer zur Kasse gebeten. Besonders Easyjet und Ryanair stehen in der Kritik! Was soll man eigentlich heutzutage noch glauben?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.