Anzeige

Autosuggestion als praktische Lebenshilfe - Seminar in Simbach am 7.4.2017

Wann? 07.04.2017 15:00 Uhr bis 07.04.2017 21:00 Uhr

Wo? VHS, Innstraße 18, 84359 Simbach am Inn DE
Simbach am Inn: VHS | * 3016 Autosuggestion als praktische Lebenshilfe - Seminar

Durch bewusstes Denken können wir unsere Kräfte mehr als verdoppeln, können Schmerzen zum Verschwinden bringen und vieles mehr. Alle wichtigen Lebensfunktionen werden ja nicht vom bewussten Verstand gesteuert sondern im Unbewussten und über dieses Unbewusste beeinflussen wir oft unbewusst manches sehr zu unseren Ungunsten. Wir produzieren z.B. Ängste und engen uns damit immer mehr ein, schwächen uns, versagen, werden krank, fühlen uns ohnmächtig und hilflos usw.
Franz Josef Neffe zeigt, wie die Probleme von Kindheit an entstehen, wie sie mit verkehrten Mitteln groß gemacht werden und wie man seine innere Einstellung ändert und über sich selbst und die Probleme hinauswächst. Einige kleine Experimente mit Suggestion und Autosuggestion zeigen, wie man schnell Einfluss gewinnt. Die sog. Schlafsuggestion – ein gutes Gespräch mit den Lebenskräften, wenn der Mensch schläft und nichts ablenkt – hilft vor allem oft, Kindern aus großen Nöten jeder Art heraus und stärkt ihre Wachstumspotentiale. Auf Youtube und auf www.coue.org finden sich unter dem Namen des Referenten praktische Beiträge.

Leitung: Franz Josef Neffe

VO: VHS Simbach, Innstraße 18, 84359 Simbach
Fr., 07.04.2017, 15:00 bis ca. 21:00 Uhr
Seminar/ € 75,00/ Barzahlung – Anmeldung erforderlich (5 Tage vor Veranstaltung)

http://www.vhs-simbach.de/kursangebote_simbach_ges...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.