Anzeige

Neujahrsfliegen beim MFC Borsumer Kaspel

Wie jedes Jahr am Neujahrsmorgen traf sich ein harter Kern des MFC Borsumer Kaspel zum Neujahrsfliegen. Während in den vergangenen Jahren schon mal jemand im Schnee stecken blieb, konnten doch dieses Jahr bei kuscheligen 10°C einige Runden geflogen werden. Sogar ein paar Zugvögel schauten schon vorbei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.