Anzeige

Grünt die Eiche vor der Esche, hält der Sommer große Wäsche!!!

Kahle Esche neben einer Weide am Teich (Ende April 2019)

Nach dieser alten Bauernregel wird der Sommer 2019 sehr nass werden!

Stimmt diese Regel ,oder was hat es damit auf sich:
„Eichenwurzeln bohren sich mehrere Meter in die Tiefe, Eschen wurzeln flach. Ist das Frühjahr sehr kühl mit hoher Bodenfeuchte, entfalten sich die Blätter der Esche zuerst. Ist es hingegen niederschlagsarm, sind die Eichen im Vorteil, deren Wurzeln bis in die Grundwasser führenden Schichten reichen. War das Frühjahr trocken, ist der Sommer meist unbeständig und nass. Auf ein feuchtes Frühjahr folgt häufig ein trockener Sommer.“

Harren wir der Dinge,welche da kommen sollen!

3
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
33.592
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 02.05.2019 | 19:03  
33.592
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 02.05.2019 | 20:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.