Anzeige

Neue tierische Untermieter

Bislang haben nur Amseln unseren Garten als Gründungsstätte für die Familie ausgesucht. Seit dem vergangenen Wochenende (zumindest haben wie es da bemerkt) haben wir erfreulicher Weise mal einen neuen gefiederten Besucher. Nur zur welcher Gattung gehört er? Auf dem Nest im Gemisch aus Efeu und Clematis an der Terrasse kann man leider nicht viel erkennen. Außerdem wollte ich das Tier nicht beunruhigen. Aber ich konnte es vor der Rückkehr zum Nest auf dem Dach erwischen. (Die kleinen Bilder)

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
5.739
Hannelore Schröder aus Sehnde | 24.07.2013 | 12:35  
803
Frank Strie aus Sehnde | 24.07.2013 | 12:59  
70
Conny Fink aus Uetze | 05.08.2013 | 15:11  
5.739
Hannelore Schröder aus Sehnde | 06.08.2013 | 11:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.