Anzeige

Die "Montagsrunde" durch´s NSG-Höversche Kippen........

Am Montag den19.08.2019 hatte ich wieder einmal Zeit eine Runde über die Kippen bei Höver zu laufen!

Das alleinsein und die Ruhe dabei ist eine Wohltat!!

So eine Runde gönne ich mir hin und wieder um nicht den Zeitpunkt für die Vollblüte der Pflanzen in den verschiedenen Jahreszeiten  zu verpassen,
als nächstes wird dort der "Fransenenzian" (Gentianopsis ciliata) erblühen!


Beim Streifzug durch´s Gelände fällt mir immer diese Zeile des "Rennsteigliedes" ein:
"Diesen Weg auf den Höhen bin ich oft gegangen, Vöglein sangen Lieder"


Bei meiner Runde gab es so allerlei zu sehen!!!

z.B.
Überall die zweite Blüte des  Gewöhnlichen Natternkopf oder Blaue Natternkopf (Echium vulgare)
Einige "Bläulinge usw.

Als Zuschauer hatte ich nur das "rote Harzer Höhenvieh!"
1
1
1
1
1
1
2
1
2
1
2
2
1
1
2
3
1
3
2
1
1
2
3
2
3
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
10.439
Romi Romberg aus Berlin | 20.08.2019 | 22:33  
39.980
Gertraude König aus Lehrte | 22.08.2019 | 20:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.