Anzeige

Werner Nadolnys Jane auf dem Fährmannsfest Hannover am 05.08.2011

Fährmannsfest 2011

Wie schon mehrfach erwähnt worden ist, waren das Fährmannsfest und der Auftritt unserer Band ein sehr großer Erfolg. Wirklich schade, dass es nur ca. eine Stunde gedauert hat aber die anwesenden rund 3000 Zuschauer haben ein großartiges Konzert von WNJ erleben dürfen.Der Spielplan musste strickt eingehalten werden um die Auflagen der Stadt Hannover zu erfüllen. Das tat auch der Band richtig gut vor so einer riesigen Kulisse aufzutreten. Spielfreude pur war angesagt und das haben uns die Jungs mit Werner auch spüren lassen.
Besonderen Dank fürs Kommen möchte ich an folgende Leute richten: Unsere Die Hard und Edelfans Peter Wilhelm und Rita, Werner Bischoff aus Reinheim, Arno aus Herdecke, der extra von Wacken aus angereist ist und unserem Drummer Sven Petersen eingeflogen hat sowie alle Forenmember, die sich zu erkennen gaben. Des Weiteren wurden gesichtet P.O.S. Moderator Sir Hood mit Member Hannover Bomber, die üblichen Verdächtigen Rena, Sonny, Steffi, Anita, Ingrid, Ralf, Marlon alias Mecki mit Frau, Alfredo, Udo der 2. Mann am Merch und Admin Michael aus dem Nachbar Forum unserer Schwestern Band Jane mit Klaus Walz. Mit ihm konnten endlich mal unausgesprochene Dinge und Ungereimtheiten aus der Jane Welt geschafft werden, danke auch dafür.



Weitere Bilder vom Fährmannsfest, vor, während und nach der Show von Werner Nadolnys Jane gibt es ungefiltert hier zu bestaunen : http://www.jane-band.com/index.php?option=com_cont...
Und so sah es dort aus Leute http://www.youtube.com/watch?v=o2Y36LDfaJw
Mehr gibt es dann auf der offiziellen DVD von unserem Gig zu sehen.
0
4 Kommentare
9.287
Lars Klingenberg aus Lehrte | 08.08.2011 | 00:28  
87
Werner Vollkommer aus Sehnde | 08.08.2011 | 00:34  
46.428
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 08.08.2011 | 17:48  
87
Werner Vollkommer aus Sehnde | 31.08.2014 | 14:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.