Anzeige

Statt im Schloß in der Kirche Rethmar

Bild vom Kulturverein
Der Kulturverein Sehnde hatte das Hildesheimer Bondarenko- Quartett zum diesjährigen Schlosskonzert zum 28. Mai, 17.00 Uhr, eingeladen. Leider konnte es
aber wegen einer Terminüberschreitung nicht im Schloß stattfinden. Daher fand es in der Katharinenkirche Rethmar statt. Es spielten Alexander Bondarenko, 1.Violine, Renate Herzog- Meyer, 2. Violine, Wolfgang Volpers, Viola und Chun Yin
Pang, Violoncello. Dank der guten Akustik in der Kirche waren die 3 Streichquartette: Ludwig van Beethoven- "Komplimentierquartett"(1799), Joseph
Haydn- "Lerchenquartett" (1790) und W.A.Mozart- "Jagdquartett" (1784) ein schönes Hörerlebnis. Als Zugabe hörten wir den Bachchoral "Jesus bleibet meine
Freude".
Das Bondarenko- Quartett ist im Jahr 2004 gegründet worden und erarbeitet Streichquartette von der Klassik bis zur Moderne. Es tritt in erster Linie im Raum
Hildesheim/ Hannover auf. Seit einem halben Jahr spielt im Quartett der junge
chinesische Cellist Chun Yin Pang mit.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.