Anzeige

Andacht zum Ewigkeitssonntag, 26. November 2017

Friedhofskapelle Sehnde
Die Kreuzkirchengemeinde Sehnde hatte für den Ewigkeitssonntag, 26. November, zu einer
Andacht, 15.00 Uhr, in die Friedhofskapelle Sehnde eingeladen. Das Thema "Von Engeln
umgeben- im Leben und im Tode-" hatte die noch 1. Vorsitzende des Fördervereins der
Kreuzkirche, Frau Siegtraut Elger, eingebracht. Die Besucher der Andacht hörten Musik,
Texte zum Phänomen Engel in der Bibel, der Literatur und der Kunst. Die Predigt hielt
Pastor Uwe Büttner, Frau Sabine Hahlbohm spielte Orgel, Herr Michael Müller Violoncello
und Altblockflöte, Gemeindemitglieder lasen Texte und Gedichte vor. Nach der Andacht
nahm sicher jeder einen Engel mit auf den Heimweg !
1
2
2
2
2
2
2
1
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.