Anzeige

Was tun, wenn zuviel an den Ohren hängt...

1
1. Ein schöner Mann mit gleichmäßigen Gesichtzügen und anliegenden Ohren. 2. Die Gleitsichtbrille verändert alles. Die Ohren stehen leicht ab. 3.Nach dem Zutun der Hörgeräte ist die Gesichtswelt eine andere. Die Ohren schlackern.
Erst eine Gleitsichtbrille, schon gewöhnen sich die Ohren daran und biegen sich leicht nach vorn.

Du hast abstehende Ohren bekommen, heißt es dann.
Sie werden so und so immer größer im Alter und fallen auf.

Dann nach zwei Gehörstürzen kommen auch zwei furchtbare Geräte auf und in die Ohren.
Diese biegen sich noch weiter nach vorn. Der Knorpel wird immer elastischer.
Eigentlich braucht man die Geräte jetzt nicht mehr, weil die Lauscher weit offen nach vorn ausgerichtet sind.

Jetzt kommt der Gipfel. Eine Mund-Nasen-Abdeckung. Ein harmloser Name für eine heimtückische Maske im Gesicht. Die weich gewordenen und schon schwer behängten Ohren werden nun von Gummibändern nach vorn gezerrt.
Sie rutschen im Supermarkt vor der Fleischtheke über die Lauscher und die Maske fällt auf die Erde. Die Mitmenschen schauen einen vorwurfsvoll an. Die Maske hält nicht was sie versprochen hat. Man muss sie mit der einen Hand an das Gesicht drücken, die Brille beschlägt, man sieht nichts mehr, greift halbblind zum Fleischpaket und rammt beim wegstolpern noch die Dame neben an.

Auf dem Parkplatz vor der Autotür, es regnet, darf die Maske wieder abgenommen werden.
Das ist nicht so einfach. Die Gummibänder haben sich inzwischen mit den Kabeln der Hörgeräte vetuddert. Beim weiteren rumfriemeln fällt mindestens ein Gerät in den Dreck. Die Maske ist ab und kann in den Plastikbeutel.
1 7
6
12 8
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
1.033
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 15.01.2021 | 15:48  
42.078
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 15.01.2021 | 16:58  
19.682
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 15.01.2021 | 17:31  
15.691
Romi Romberg aus Berlin | 15.01.2021 | 17:36  
10.543
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 15.01.2021 | 19:13  
19.682
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 15.01.2021 | 19:52  
1.103
L. Meier-Staude aus Germering | 17.01.2021 | 13:13  
32.110
Carmen L. aus Pattensen | 21.01.2021 | 18:38  
19.682
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 21.01.2021 | 18:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.