Anzeige

Zimmerschmuck im Frühjahr

Es ist schon seltsam. Man bekommt Blumen geschenkt, pflückt selbst welche, stellt sie in die Vase und lässt sie dort vertrocknen.

Dann bleiben diese vertrockneten Gebilde auch noch wochenlang wegen Mangel an Nachschub stehen.

Zum Glück gibt es seit ein paar Wochen wieder Tulpen und Narzissen.
4 2
3 3
3 4
3 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
67.467
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 10.02.2017 | 11:28  
16.028
Ralf Springer aus Aschersleben | 10.02.2017 | 12:14  
24.648
Katja W. aus Langenhagen | 10.02.2017 | 14:29  
17.498
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 10.02.2017 | 17:20  
1.891
wilhelm stümpfel aus Pattensen | 22.02.2017 | 10:28  
69.601
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 24.02.2017 | 08:15  
17.498
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 24.02.2017 | 13:15  
69.601
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 27.02.2017 | 13:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.