Anzeige

Volles Haus beim Planungstreffen der Sarstedter Musiktage 2019

Rund 50 engagierte Musiker, Veranstalter und Unterstützer folgten der Einladung des Fördervereins für Musik und Sport in der Stadt Sarstedt e.V. zum letzten Planungstreffen für die 7. Sarstedter Musiktage 2019

7. Sarstedter Musiktage vom 21. bis 30. Juni 2019

Am gestrigen Abend trafen sich rund 50 musikbegeisterte Organisatoren, Musiker, Künstler und Unternehmer im Stadtbad Restaurant Sarstedt zum letzten Planungstreffen der Sarstedter Musiktage 2019.
Die Musiktage sind bereits eine echte Tradition und finden in diesem Jahr vom 21.-30. Juni zum siebten Mal statt. Dann heißt es wieder 1 Stadt - 10 Tage - 40 Veranstaltungen bei denen rund 1000 Musiker, Künstler und Sänger ihr Können präsentieren werden. Während des Treffens stimmten die Organisatoren des Fördervereins für Musik und Sport der Stadt Sarstedt die zahlreichen einzelnen Events ab, zu denen sich wieder alle musikbegeisterten Personen eingeladen fühlen sollten. "Das Programm ist wieder einmal unglaublich bunt", so Dirk Eichler, der Vorsitzende des Fördervereins, "da wird wieder für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein". Die Organisatoren saßen bereits mehrfach zusammen, um das reichhaltige Programm zusammenzutragen. Sarstedt erwartet eine Mischung aus Chormusik, Singer-Songwritern, Heavymetal und Rockbands, Kinder- und Jugendkonzerten, Altenheimauftritten, Orchestern und Open-Air-Veranstaltungen, in Kirchen und in zahlreichen Gastronomien der Stadt. Die Musiktage bewegen eine ganze Stadt. Das zeigte auch das gestrige Treffen der Akteure.Das vollständige Programm wird voraussichtlich Mitte Mai der Öffentlichkeit vorgestellt. Für weitere Informationen befindet sich die Homepage www.sarstedter-musiktage.de derzeit im Neuaufbau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.