Griechischer Minister unter Korruptionsverdacht.

Der griechische Minister Katrougatos steht unter dem Verdacht ehemalige entlassene Beamte durch Zahlung von Geldbeträgen wieder zu ihrem ehemaligen Jobs befördert zu haben.

Man muss wirklich sehen wie man über die Runden kommt...


( Ich muss mich als Autor dieses Textes in der Sprechblase entschuldigen. Ich bin der griechischen Sprache nicht mächtig,)
1
6 1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
1.235
Kornelia Lück aus Zeitz | 22.03.2015 | 17:46  
36.704
Eberhard Weber aus Laatzen | 22.03.2015 | 18:29  
55.279
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.03.2015 | 21:45  
5.351
Johanna M. aus Stemwede | 22.03.2015 | 23:43  
36.704
Eberhard Weber aus Laatzen | 23.03.2015 | 10:30  
13.991
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 23.03.2015 | 15:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.