Anzeige

Im September an der Mosel

Wenn es so schön warm ist, lassen die Winzer die Trauben so lange wie möglich hängen. Erst am 17. September begann die Lese. Unter dem Druck über dem Atlantik mit heftigem Regen und Sturm.
Der heran geschaffte Federweisse schmeckte wunderbar.
6 8
6
6 8
4 7
7
6 7
4 7
7
2 7
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
22.591
Ralf Springer aus Aschersleben | 23.09.2018 | 11:32  
13.770
Romi Romberg aus Berlin | 23.09.2018 | 13:21  
1.973
wilhelm stümpfel aus Pattensen | 10.10.2018 | 11:01  
19.081
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 10.10.2018 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.