Anzeige

"Bachelor" Daniel Völz hat eine neue Freundin 

2018 machte sich Daniel Völz auf die Suche nach seiner Traumfrau. Doch die damalige Gewinnerin Kristina Yantsen ist es nicht. Gerade ist er in eine ganz andere Frau verliebt.

Mit der Fernsehsendung “The Bachelor” versuchen einsame Männer ihre große Liebe zu finden. Dabei dürfen sie zwischen ganzen 22 Frauen auswählen. Im Jahre 2018 war der 33-jährige Daniel Völz dabei. Er sagte damals: “Der Bachelor ist eine einzigartige Chance die Liebe meines Lebens zu finden”. Doch die fand er bei dem RTL-Format anscheinend nicht. Jede Woche vergab er Rosen an die Frauen, an denen er interessiert war. Dabei wurden es von Woche zu Woche immer weniger Frauen. Bis nur noch eine übrig blieb: Kristina Yantsen. Die konnte zu dem Zeitpunkt Daniels Herz erobern. Doch ihre Lieb hielt lange nicht an. Der Grund: Angeblich soll Daniel sich in jemand anderen verliebt haben. Das wurde von ihm aber nie bestätigt.

Der Bachelor: Daniel Völz’ neue Freundin

Nach dem Fernsehformat und der zerbrochenen Liebe geht es nun, ungefähr ein Jahr später, wieder bergauf für den 33-jährigen Immobilienmakler. Er hat eine neue Freundin und scheint wirklich verliebt zu sein. Im Gespräch mit der Boulevardzeitung “Bild”, äußerte er sich erstmals über die neue Frau an seiner Seite. “Lisa ist mein Sechser im Lotto”, sagte Daniel. Die beiden kennen sich sogar schon vor seinem Auftritt beim “Bachelor”. Doch der Kontakt brach ab. Lisa und Daniel kamen sich aber in der Weihnachtszeit wieder näher und sie merkten, “dass das Potential [...] hat”. Außerdem schwärmt Daniel Völz: “Zwischen uns passt einfach alles”. Wie schön, dass der einsame Rosenkavalier doch noch seine Traumfrau fand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.