Anzeige

Die abgewiesenen Personen verhielten sich kooperativ und freundlich....

Rostock: Polizei | Gründonnerstag - 2.4.2021 Oster-Einsatz im Polizeipräsidium Rostock - Tagesresümee

107 Fahrzeuge aus MV zurückgewiesen werden. Insgesamt
wurden im Rahmen der Kontrollen 191 Personen aufgefordert, MV wieder
zu verlassen,
da sie keinen triftigen Grund für den Aufenthalt in MV
im Sinne der aktuellen Corona-Landesverordnung nachweisen konnten.

Die abgewiesenen Personen verhielten sich insgesamt freundlich und kooperativ.

Karfreitag 3.4.2021   
170 Fahrzeuge aus MV zurückgewiesen werden. Hierbei wurden 348 Personen aufgefordert, MV wieder zu verlassen, da sie keinen triftigen Grund für den Aufenthalt in MV im Sinne der
aktuellen Corona-Landesverordnung nachweisen konnten.

Die abgewiesenen Personen verhielten sich kooperativ und freundlich.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.