Anzeige

In Rostock: "Lebende Statuen" überraschen Passanten in der Kröpeliner Straße

Ab und zu erwachen die weißen Straßenkünstler aus ihrer Bewegungslosigkeit und treiben mit Besuchern des Rostocker Weihnachtsmarktes ihre kuriosen Scherze.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.