Anzeige

Ostdeutsche Heimatvertriebene nach 1945: Harald Dierig, Der leidvolle Weg zu einem neuen Zuhause

Buchtitel (Foto: http://www.aschendorff-buchverlag.de/)

Schicksal der Vertriebenen

"Aufnahme und Eingliederung im Landkreis Münster werden in dieser Studie beleuchtet, vor allem ihre Alltagssorgen, ihre elende Unterbringung und weitere Deklassierungen"

• Harald Dierig, Der leidvolle Weg zu einem neuen Zuhause. 393 Seiten, geb., 15,5 x 23 cm, erschienen 2012, ISBN 978-3-402-12993-7

Obwohl nicht im Besitz dieses Buches, möchte ich darauf hinweisen, weil es mir aufgrund des Verlagstextes und eines Artikels in den Westfälischen Nachrichten interessant und wichtig erscheint:

http://www.aschendorff-buchverlag.de/shop/product_info.php?info=p2009_Dierig--Harald-br----Der-leidvolle-Weg-zu-einem-neuen-Zuhause.html
http://www.wn.de/Welt/Kultur/Zwischen-alter-und-neuer-Heimat-Harald-Dierig-hat-das-Schicksal-der-Vertriebenen-im-Altkreis-Muenster-erforscht

Weitere informative Beiträge:
http://www.myheimat.de/rinteln/profile/joachim-r-31227.html
0
2 Kommentare
8.774
R. S. aus Lehrte | 03.03.2013 | 18:20  
1.757
Joachim R aus Berlin | 03.03.2013 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.