Anzeige

7. Winterpokal

Tennis im Freizeitbereich kann auch Freude bereiten.
So trafen sich zwölf Sportfreunde des VfB`94 Quedlinburg zum alljährlichen Winterpokal in Gaensefurth. Viel Kampfgeist sowie Einsatz waren angesagt.
Gut getimte Aufschläge waren oft Voraussetzung für einen Punktgewinn.
Am Ende konnte Seriensieger Olaf Ruch mit 3:2 gegen Jens Ebert gewinnen.
Das kleine Finale entschied Uli Thomas für sich. Auf den Plätzen folgten E. Ebert; F. Ruch; R. Brehme; G. Brauer; F. Dickhut ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.