Anzeige

Ein paar Weihnachts-Zweige können ausreichen

1
Wer sich für die Gebäude interessiert: links der Marstall, im Hintergrund die Nikolaikirche, rechts der Landtag im neu aufgebauten Stadtschloss
Potsdam: Lustgarten | Es müssen nicht 30 Millionen Weihnachtsbäume in Deutschland verkauft werden. Wer unbedingt einen Baum haben möchte, sollte vor dem Kauf fragen, "ob der Weihnachtsbaum aus regionaler Herkunft stammt und umweltgerecht produziert wurde. So könne auch das Bewusstsein der Produzenten und Händler für nachhaltige Anbaumethoden gestärkt werden. Bei den Testkäufen des BUND hatte sich gezeigt, dass Verkäufer oft keine Auskunft geben konnten, ob der Weihnachtsbaum unter umweltgerechten Bedingungen produziert wurde...."
https://www.bund.net/service/presse/pressemitteilu...
Ungefähr 90 % der in Deutschland verkauften Bäume stammen aus Intensiv-Plantagen. "Dort wird stark gespritzt und gedüngt – zum Schaden von Tieren, Pflanzen, Gewässern und Böden. Der BUND fand Pestizide wie Glyphosat und Prosulfocarb bei mehr als jedem zweiten Baum, als er 2014 stichprobenartig die Nadeln von Weihnachtsbäumen an deutschen Verkaufsstellen testete.
Zu der hohen Pestizidbelastung auf vielen Weihnachtsbaumplantagen kommt noch der Flächenverbrauch: Allein in Deutschland nehmen die Monokulturen bis zu 50.000 Hektar in Beschlag. Diese Flächen wären aus Sicht von Umweltschützern besser für "echte" Wälder und Natur oder für den Nahrungsmittelanbau eingesetzt..."
https://www.bund.net/bund-tipps/detail-tipps/tip/o...
Und:
"...Echte Kerzen am Weihnachtsbaum
Für viele Menschen sind echte Kerzen schöner und stimmungsvoller. Aber beim Abbrennen von Kerzen entstehen Stickstoffoxide und Ruß. Um die Konzentration in der Raumluft nicht zu hoch werden zu lassen, ist ausreichendes Lüften erforderlich. Die Kerzen sollten nicht in der Zugluft stehen, denn dann rußen sie mehr.
Weihnachtsbeleuchtung
Lange Lichterketten oder Lichtfiguren mit Glühlämpchen können Stromfresser sein. Das belastet nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt. Wollen Sie nicht auf eine Beleuchtung verzichten, verwenden Sie Lichterketten mit LED-Lämpchen. Diese verbrauchen weniger Strom und halten länger. Denken Sie aber auch ans Ausschalten – etwa nachts – das spart Kosten und schont das Klima sowie die Umwelt..."
https://www.umweltbundesamt.de/themen/gruene-weihn...
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
37 Kommentare
14.968
Volker Beilborn aus Marburg | 14.12.2017 | 14:54  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.12.2017 | 15:05  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 14.12.2017 | 16:37  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 14.12.2017 | 16:39  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.12.2017 | 17:07  
6.427
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 14.12.2017 | 17:21  
8.708
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 14.12.2017 | 17:38  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.12.2017 | 18:22  
9.641
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 14.12.2017 | 19:30  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.12.2017 | 20:15  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 14.12.2017 | 20:54  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.12.2017 | 21:05  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 14.12.2017 | 21:17  
24.561
Katja W. aus Langenhagen | 14.12.2017 | 23:08  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.12.2017 | 02:01  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 15.12.2017 | 12:16  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 15.12.2017 | 13:52  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.12.2017 | 22:04  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 15.12.2017 | 22:47  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 16.12.2017 | 15:03  
11.538
Katalin Thorndahl aus Hamm | 17.12.2017 | 21:37  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 18.12.2017 | 16:50  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 18.12.2017 | 18:57  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 18.12.2017 | 20:06  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.12.2017 | 22:30  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 21.12.2017 | 13:47  
30.289
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 21.12.2017 | 22:48  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.12.2017 | 04:50  
30.289
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 22.12.2017 | 07:32  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 22.12.2017 | 16:52  
30.289
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 22.12.2017 | 17:53  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.12.2017 | 06:23  
9.205
Jost Kremmler aus Potsdam | 26.12.2017 | 16:50  
6.422
Romi Romberg aus Berlin | 26.12.2017 | 17:34  
30.289
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 26.12.2017 | 17:56  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.12.2017 | 00:02  
30.289
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 27.12.2017 | 08:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.