Anzeige

Amelie Lenhard - Neun von Neun Titeln geholt

Pforzheim: Sporthalle |

Amelie Lenhard beendet die Meisterschaftsserie U15 mit dem dritten Trippel in Folge

Als amtierende südbayerische, bayerische, sowie süddeutsche Meisterin der Jahre 2016 und 2017 machte sich die Geretsrieder Gymnasiastin Amelie Lenhard mit ihrem Trainer Eric Rahn auf den Weg nach Pforzheim, um sich dem Projekt Titelverteidigung zu stellen. Vor den Augen des Bundestrainers Bruno Tsafak, sowie den Landestrainern Daniel Wächter und Alex Bauhofer stellte die junge Kämpferin von Anfang an Ihre Siegesambitionen eindrucksvoll unter Beweis. Mit sehenswerten Techniken und beeindruckendem Siegeswillen dominierte Lenhard alle Begegnungen souverän bis zum Finale. Hier stellte sich ihr das talentierte Nachwuchstalent Jana Waldmann vom traditionsreichen Club aus Ensdorf entgegen. In einem spannungsgeladenen Finale konnte Amelie ihrer Favoritenrolle jedoch bereits nach kurzer Zeit gerecht werden und sicherte sich hochverdient erneut die Goldmedaille, sowie den Titel Süddeutsche Meisterin.
„Neun von neun möglichen Titeln in der Altersklasse U15 sind wahrhaft eine sensationelle Leistung“, resümierte im Anschluss ein stolzer Coach Erich Rahn. „Amelie ist bereits mit ihren 14 Jahren für viele Nachwuchsjudoka ein Vorbild in Sachen Trainingsfleiß und Disziplin“, ergänzt Landestrainer Alex Bauhofer bei der anschließenden Siegerehrung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.