Anzeige

So gehen die Kröten geschützter auf ihre Wanderschaft.

Eingang zu einem Krötentunnel, der die Straße unterführt
KRÖTEN - alle Jahre, unermüdlich, machen sie sich auf den Weg.


In Peine, anliegend an die Sundernstraße, liegt das wunderschöne Naherholungsgebiet des 'Herzberges'. Gern von Menschen zum Laufen und Spazieren und anderen Freizeitaktivitäten genütz

Aber auch Kröten kreuzen, auf ihrer Wanderschaft zu den naheliegende Fuhseniederungen, diesen Park. Leider (für die Kröten) führt dort aber eine viel benutzte Straße vorbei.

Jahrelang waren Naturschützer damit beschäftigt im Frühjahr Zäunchen aufzustellen und aus eingegrabenen Eimern, mehrmals täglich, die Kröten über die Straße zu tragen.

Nun sind am gesamten Park, direkt an der Straße, Betonplatten in der Erde angebracht worden. Entlang dieser, unüberwindbaren, Begrenzung finde die Kröten nun ihre Überwege - Wege unter der Straßendecke hindurch. Mit diese Tunnels ist nun Mensch und Tier geholfen.

Träger dieser Maßnahme ist der Landkreis Peine auf anraten von Professor Oelke.
Beigefügt zwei Links für näher Intressierte



http://www.paz-online.de/Peiner-Land/Lokalnachrich...

http://www.google.de/#hl=de&gs_rn=4&gs_ri=psy-ab&c...
3
1
1
2
1
0
13 Kommentare
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.02.2013 | 23:31  
6.146
bärbel stephan aus Peine | 27.02.2013 | 01:31  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.02.2013 | 16:51  
37.276
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 27.02.2013 | 18:01  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.02.2013 | 22:15  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 27.02.2013 | 22:27  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.02.2013 | 22:43  
6.146
bärbel stephan aus Peine | 28.02.2013 | 19:20  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.02.2013 | 21:45  
6.146
bärbel stephan aus Peine | 28.02.2013 | 22:58  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.02.2013 | 23:11  
15.727
ADOLF Stephan aus Peine | 05.03.2013 | 13:02  
9.348
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 06.03.2013 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.