Anzeige

Brauereibesichtigung bei der Privatbrauerei HÄRKE in Peine etwas ganz Besonderes

Wann? 09.09.2010 12:00 Uhr

Wo? Härke Brauerei, Am Werderpark, 31224 Peine DEauf Karte anzeigen
Eingangsbereich mit Turm der Peiner HÄRKE-Brauerei.
Peine: Härke Brauerei | Wer noch nicht weiß wie Bier gebraut wird, kann sich bei der Privatbrauerei HÄRKE in Peine, Informationen holen.
Für eine Besichtigung der Anlagen, wo das "kostbare Getränk" hergestellt wird muss man sich allerdings früh anmelden.
Das machte auch Jürgen Saalfeldt, Gründer und Vorsitzender des hannoverschen Buchdruckmuseums (Hannover-Linden) vor einigen Monaten.
So kamen 10 Leute des Vereins (und einige andere Gruppen, insgesamt ca. 50 Personen) am 9. September.
Sie besichtigten die Herstellungsräume (leider nicht in Betrieb) und Abfüllanlagen. Die vielen Kisten im Hof des altehrwürdigen Geländes ist aber nur Leergut.
Nach der sehr informativen Führung von Natalie Schneider wurde zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. Hier konnten die verschiedenen Biere der Brauerei HÄRKE probiert werden. Ohne eine gewisse gewisse Essengrundlage geht so etwas natürlich nicht so gut. Es wurde eine reichhaltige Auswahl von Wurst, Mett und Käse gereicht.
Niemand sollte verdursten, der Nachschub an Getränken klappte hervorragend. So vergingen die knapp drei Stunden beim Ausschank in dem Brauereistüchen sehr schnell.
Die Leute des Buchdruckmuseums wollen dieses Ereignis gern noch einmal wiederholen. Es hat ihnen, wie auch den anderen Gruppen sehr gut gefallen.
Auf ein Neues!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Lehrte | Erschienen am 25.10.2010
2 Kommentare
2.485
Lothar Assmann aus Peine | 10.09.2010 | 11:23  
2.156
Das echte Ekel mit Herz aus Peine | 11.09.2010 | 11:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.