Anzeige

Bigband für Kindermusical: Erste Töne für Weihnachtshighlight

Flotte Töne auch mit kleiner Besetzung: Max Bartels, Heiner Evers, Marieke Siemund, Amy Reckewerth, Nils Hagemann, Johannes Block, Hendrik Ebeling. (v.l. n. r. )
Meinersen: Tagungscenter "Gotteshütte" | Wenn Nils anzählt und den Takt klopft, setzen die anderen Bandmitglieder der Jugendbigband Eltze stimmig ein. Ob nun mit kleiner Besetzung oder mit allen: Was die 12 bis 18 Jährigen Mädchen und Jungen unter Leitung von Heiner Evers hörbar machen, beeindruckt. Timo an der E-Gitarre bietet die Harmonien, drei Trompeten, zwei Querflöten, eine Oboe und ein Trupp von sechs Saxophonen der unterschiedlichen Stimmlage bringen passend zum Gesang des Kinderchores einen fetzigen Begleitsound. Dazu können noch zwei an den Tasteninstrumente kommen. Je nach Stück sind bis zu 18 Musikbegeisterte aktiv.
In den Herbstferien wird es ernst: Dann beginnen die Hauptproben für das Weihnachtsmusical „Die Nacht der Geschenke“. Zusammen mit einem Kinderchor und Schauspielern wollen sie Anfang Dezember in Peine und Ohof dieses zeitgemäße Stück auf die Bühne bringen und Eltern und Freunde begeistern. Dazu gibt es bereit 30 Anmeldungen – noch kann man sich anmelden.
Die Bigband wird vom Förderverein für Musik Leiferde e.V. unterstützt und das Kindermusical von der Ev. Gemeinschaft Ohof und der Stadtmission Peine verantwortet.
Information: 05171-52177
0
1 Kommentar
2.091
Matthias Boeddinghaus aus Peine | 04.10.2009 | 08:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.