Anzeige

1. Kids Cup 2018 in Mellendorf

V.l.n.r. Marvin Seifert, Karim Mourtaja, Ida Ludwig und Nolan Seifert
Erneut gab es am Samstag den 21.04.2018, vier Medaillen für die Judoka des TSV Pattensen. In Mellendorf starteten Marvin und Nolan Seifert. Und erstmals waren auch Ida Ludwig und Karim Mourtaja bei diesem Wettkampf vertreten.
Sie alle lieferten sich tolle Kämpfe!
Zuerst begegneten sich die Mädchen. In der Gewichtsklasse bis 36,4 kg kämpfte sich Ida Ludwig auf den 3. Platz und sicherte sich die Bronzemedaille.
Bei den Jungs, in der Gewichtsklasse bis 26,2 kg belegte Marvin Seifert ebenfalls den 3. Platz und auch er holte sich die Bronzemedaille ab.
Nolan Seifert ging in der Gruppe bis 23,3 kg auf die Matte. Er konnte sich auf den 2. Platz vorkämpfen und durfte die Silbermedaille sein Eigen nennen.
Zu guter Letzt zeigte Karim Mourtaja was in ihm steckt. Er kämpfte im Pool bis 34,2 kg. Auch Karim errang den 3. Platz und hängte sich schließlich die Bronzemedaille um den Hals.


Herzlichen Glückwunsch!! Weiter so...!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.