Anzeige

Schulenburger Königeabholen 2011

Bürgerkönig Jens Finke (mitte), Bürgermeister Wolfgang Zschoch (links), 1. Vorsitzender Horst Wedekind (rechts)
Am Samstag, 13. August 2011 führte der K.K.S.V. "Ernst August" Schulenburg - Calenberg e.V. von 1928 das traditionelle Königeabholen durch. In den Mittagsstunden fuhren die Schulenburger Schützen gemeinsam mit dem Muikzug Schulenburg, der diese Veranstaltung wieder musikalisch umrahmte und Ortsbürgermeister Wolfgang Zschoch mit einem gecharterten Linienbus nach Nordstemmen um dort Schülerkönig Tobias Schmidt und Juniorenkönig Pascal Tatusch abzuholen, wieder in Schulenburg angelangt wurde Jugendkönigin Alina Vahldieck besucht. Bürgerkönig Jens Finke bat den gasamten Tross in seinen Garten und mühte sich mit Erfolg der Dehydration aller Teilnehmer entgegen zu wirken! Am späten Nachmittag erreichte die Gesellschaft Ihr Ziel: Turnaus Hof an der Hauptstraße im Herzen Schulenburgs. Hier wurde der verspätet erschienene Pistolenkönig Norbert Schechner geehrt und die Proklamation mit Übergabe der Königskette an den neuen Schützenkönig Tobias Turnau durchgeführt. Horst Wedekind (1. Vorsitzender des K.K.S.V.) ehrte anschl. die zweit- und drittplatzierten des Königsschießens und dankte allen Teilnehmern. Die gemeinsame Königsvesper wurde in der festlich Geschmückten Fahrzeughalle der Familie Turnau eingenommen! Der K.K.S.V. bedankt sich bei allen Majestäten für die gute Bewirtung und beim Musikzug Schulenburg der bei dieser Veranstaltung einfach nicht mehr wegzudenken ist!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.