Anzeige

Wer es glaubt, wird selig!

Parchim: Grundschule West | Ein 10-jähriger einer 4. Klasse erklärt dem NDR Reporter die 5 Säulen des Islam.... >
Dazu am Ende des Beitrages noch der Hinweis auf das kommende Zuckerfest! Danke lieber NDR, Islamunterricht im Lutherjahr mit unseren Kindern und das alles für unsere Gebühren. Fehlt nur der Hinweis des Moderators; Darum darf ich keine Gummibärchen mehr essen!

Hier der Filmbeitrag des NDR aus dem Nordmagazin:

NDR und der Ramadan


Eigentlich habe ich mit der Sendung Nordmagazin beim NDR, täglich um 19:30 Uhr im Abendprogramm N3, schon lange abgeschlossen, als zur besten Abenbrotzeit einmal ein Beitrag, fast direkt aus der Vulva einer Kuh gezeigt wurde, war mir nicht nur der Appetit vergangen, sondern auch das Interesse an der Sendung. Auf meine Anmerkung an die Redaktion, das der Arm eines Tierarztes zur besten Abendbrotzeit nicht in der entsprechenden Körperöffnung gezeigt werden sollte, teilte man mir mit, das man auch in der Redaktion lange überlegt hätte, dies zur Abendbrotzeit zu zeigen.... scheinbar zu lange!
Wen es interessiert hier der Beitrag: Kuh besamen...

Der Grund für meinen heutigen Beitrag liegt darin begründet, dass ich mich natürlich in allen Richtungen informieren möchte, was uns die Medien so bieten für unsere Gebühren. Dabei schaue ich natürlich auch gerne Online beim NDR und hier speziell beim NDR Nordmagazin Mecklenburg-Vorpommern vorbei.
Hier wurde ich nun auf die Sendung des Nordmagazins vom 12.6.17 19:30 Uhr aufmerksam!
Im Beitrag Was ist Ramadan? - Kinder antworten
Hat sich NDR Reporter Matthias Bernstorff auf den Weg in die Grundschule West in Parchim zu den Schülern der Klasse 4 b gemacht.In der Klasse gibt es Schüler aus 7 verschiedenen Nationen und natürlich verschiedenen Religionen.

Mir leuchtet allerdings nicht ein, warum der Herr Bernstorff vom NDR sich von Schülern einer 4. Klasse in Parchim, in der 7 verschiedene Religionen zu Hause sind, den Ramadan erklären lassen muss? Warum nicht den christlichen Glauben?
Allein die Sternchen Bewertungensprechen ihre eigene Sprache, 15 Bewertungen von 1 - 5 ergeben einen Durchschnitt von 1,27. Muss man das noch kommentieren? Zudem bekommt man eher den Eindruck das die bedauernswerten Kinder möglichweis gebrieft wurden. Der 10-jährige Leon der die 5 Säulen des Islam erklärt, scheint die Bedeutung jeder der Säulen, irgendwo von einer Tafel abzulesen, was im Beitrag ganz deutlich zu sehen ist.
Ich frage mich muss man Kinder derartig vorführen? Wenn der NDR uns den Islam und den Ramadan näher bringen will, sollte er gläubigen Muslimen den Islam und den Ramadan erklären lassen, aber nicht den Kindern!

NDR Was ist Ramadan? - Kinder antworten

http://www.grundschulewest-parchim.de/
0
1 Kommentar
57.181
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.06.2017 | 02:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.