Anzeige

Rechtsberatungstermin der Verbraucherzentrale in Osterode am 13. August 2013

Osterode am Harz: VBZ Osterode | Wieder Rechtsberatungstermin der Verbraucherzentrale in Osterode


Osterode (ein/kip) Die Verbraucherzentrale Osterode teilt mit, dass an jedem zweiten Dienstag im Monat die
Verbraucherzentrale Osterode ihre anwaltliche Beratung zum Verbraucherrecht anbietet . Nächster Termin ist der 13.08.2013. Beratungsschwerpunkte sind zur Zeit: Reiserecht, Ärger mit Handwerkern und Dienstleistern, Kaufrecht (Ärger bei Reklamationen), Versicherungsfragen, rechtliche Fragen
zu Geldanlage und Bankgebühren. Den größten Beratungsbedarf gibt es jedoch
nach wie vor zu Telekommunikationsverträgen (z.B. bei Umzug, Wechsel des Anbieters, DSL-Portfreigabe etc.) und Internetrecht (Urheberrechtsverletzungen). Bei den Urheberrechts-Forderungen ist
zeitgleich eine Unterlassungserklärung binnen kurzer Frist unterschrieben
zurück zu senden. Diese Erklärung sollte allerdings, wenn überhaupt, nur in
einer von einem Anwalt modifizierten Form unterzeichnet werden.

Da die Termine erfahrungsgemäß gut angenommen werden, ist eine rechtzeitige
Terminvereinbarung empfehlenswert.
Anmeldungen unter: 0511/91 196 0, im Internet unter:
www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/osterode oder persönlich in der
Beratungsstelle Osterode, Rollberg 3. Öffnungszeiten: Mo. Di. + Do. 9 – 13 Uhr sowie Mo. + Di. 16 – 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.