Anzeige

Maikundgebung DGB-Kreisverband Osterode am Harz

Osterode am Harz: Haus der Jugend | Der DGB-Kreisverband Osterode am Harz veranstaltet seine diesjährige Maikundgebung wieder, wie gewohnt, im Jugendgästehaus der Stadt Osterode am Harz ( ehem. Haus der Jugend ). Beginn der Veranstaltung ist am 01.05.2018, um 10:30 Uhr. Nach Begrüßung der Kolleginnen und Kollegen, sowie der Gäste, durch den DGB-Kreisverbandsvorsitzenden Klaus Richard Behling, werden MdL Karl-Heinz Hausmann und Osterodes Bürgermeister, Klaus Becker, Grußworte an die Anwesenden richten. Die gewerkschaftliche Mairede wird diesmal der Gewerkschaftssekretär der IG Bauen-Agrar-Umwelt, der Kollege Dirk Eilert, halten. Das musikalische Rahmenprogramm wird dieses Jahr von DJ Rolf Auerswald und Sängerin Anja präsentiert werden. Für Essen und Getränke ist natürlich, wie immer, gesorgt. Der DGB-Kreisverband Osterode am Harz und die Kollegen(innen) des DGB-Ortsverbandes Bad Lauterberg würden sich über eine rege Teilnahme freuen. Die Veranstaltung ist öffentlich und nicht an die Mitgliedschaft einer der im DGB organisierten Einzelgewerkschaften gebunden. Jeder ist gern gesehen. Jeder ist eingeladen teilzunehmen und im Anschluß an das Rahmenprogramm mitzudiskutieren.
0
1 Kommentar
17.100
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 07.05.2018 | 08:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.