Anzeige

Wer bremst, verliert!

Noch stehen alle Pylonen.
Oschersleben (Bode): Oschersleben |

Wer dabei ins Rutschen kommt, leider auch

Natürlich muss ein Kart Fahrer bremsen. Aber so ganz angefreundet mit der Bremse hatte sich Mirco Tegeler vom Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC am Sonntag noch nicht. Vom SMC war Mirco alleiniger Starter in Oschersleben beim Kart Slalom. Auch das gesamte Fahrerfeld war mit 12 Startern nur klein. In der Haltezone riss Mirco in jeder Runde leider Pylonen und wurde trotz ordentlichem Rundentempo dadurch vorletzter. Kommenden Sonntag richtet die SFG Rinteln den nächsten Kart-Slalom aus. Dort treten dann wieder alle drei Mannschaften mit den 13 SMC-Fahrern an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.