Anzeige

Deutsche Meisterschaften im Skispringen!

Wann? 22.07.2010 12:00 Uhr bis 25.07.2010 16:00 Uhr

Wo? Kanzlergrund, Tambacher Straße, 98559 Oberhof DEauf Karte anzeigen
Oberhof: Kanzlergrund | Die Deutschen Meisterschaften in Oberhof vom 22. bis 25.Juli waren ein voller Erfolg. Bis auf Freitag spielte auch das Wetter mit. Im Skispringen war die gesamte deutsche Elite am Start.
Auch der Wind an der Schanze im Kanzlergrund spielte mit. Meine Frau, unser Enkelkind und ich haben das erste Mal einen Wettbewerb im Skispringen live miterlebt. Das Einzelspringen am Samstag gewann überlegen Michael Uhrmann. Es war in seiner Laufbahn erst der zweite nationale Einzeltitel. Zweiter wurde Michael Neumayer vor Martin Schmitt. Uhrmann war an diesem Tag nicht zu schlagen. Für Titelverteidiger und Lokalmatador Andreas Wank reichte es hinter dem nach dem 1. Durchgang führenden Severin Freund nur zum fünften Platz.
Der Teamwettkampf wurde vom bayrischen Quartet u. a. mit Michael Uhrmann und Severin Feund gewonnen. Mithalten konnte lediglich der Oberhofer Rennsteig-Vierer u. a. mit Andreas Wank. Der dritte Platz ging an Martin Schmitts Mannschaft aus Baden-Württemberg. Nach den Meisterschaften folgt demnächst der deutsche Sommer-Grand-Prix in verschiedenen Austragungsorten statt.
Bei der Siegerehrung in Steinbach-Hallenberg konnte ich mich mit Martin Schmitt kurz unterhalten. Ich wünschte ihm für die kommende Saison viel Glück und Erfolg. Er hat durch seine Erfolge, neben Sven Hannawald, der immer noch als einziger Skispringer bei der Vierschanzentournee alle vier Rennen gewinnen konnte, das Skispringen in Deutschland neben Biathlon salonfähig gemacht.
Erstmals fanden für die Damen Deutsche Meisterschaften statt. Bei den Frauen gewann die 13-Jährige Anne Ruprecht, die die gesamte deutsche Elite hinter sich lassen konnte. Die Zweite bei den Weltmeisterschaften und Titelverteidigerin Ulrike Gräßler musste sich mit dem zweiten Platz vor Melanie Faißt zufrieden geben.
0
1 Kommentar
1.978
Udo Pohl aus Barsinghausen | 08.08.2010 | 20:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.