Anzeige

Nach Selena Gomez: Justin Bieber und Ed Sheeran zeigen ihr Musikvideo zu "I don't care"

Am Freitag hatte das lange warten ein Ende. Justin Bieber und Ed Sheeran veröffentlichten endlich ihren gemeinsamen Song “I don’t care” und der Song ist jetzt schon der volle Hit und bricht den einen oder anderen Rekord. Doch die beiden arbeiteten schon zuvor gemeinsam im Studio.

 
Die Sänger Ed Sheeran und Justin Bieber haben am Freitag endlich ihren zuvor angekündigten, gemeinsamen Song “I don’t care” veröffentlicht und dieser brach schon an diesem Tag einen ultimativen Spotify Rekord, denn er wurde in den ersten 24 Stunden schon 16,24 Millionen Mal gestreamt, so der Manager des Ex von Selena Gomez. Es ist aber nicht das erste Mal, dass die beiden zusammenarbeiten. Was viele nicht wissen: der rothaarige Engländer beteiligte sich schon 2015 an dem Lied “Love Yourself”.

Wie wird das Musikvideo?

Der Song, dessen Melodie unbeschwert klingt, hat potenzielle Chancen Sommerhit 2019 zu werden. In dem Lied singen Ed Sheeran und Justin Bieber über die Liebe und die Kraft die diese in schwierigen Situationen geben kann. Nun veröffentlichte Selena Gomez Ex-Freund via Social Media ein Video, das einen Vorgeschmack auf das kommende Musikvideo geben soll. Der 24 Jährige tanzt in Cowboy Kleidung vor einem bunten, ständig wechselnden Hintergrund. Außerdem ist ein Braunbär zu sehen. Auch der “Perfect”-Interpret veröffentlichte auf Instagram ein Video, auf dem er im Pandabär Kostüm durch die Stadt läuft und fleißig Fotos mit Fans macht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.